Goldmuskateller DOC

trocken

Der Goldmuskateller ist eine aromatische Rebsorte, die in Südtirol eine jahrhundertlange Tradition hat. Im Gegensatz zur herkömmlichen lieblichen Variante ist dieser Goldmuskateller trocken ausgebaut.

Rebsorte: 
Goldmuskateller
Anbaugebiet: 

ausgewählte, warme sonnenexponierte Lagen am Ritten oberhalb von Bozen auf 500 Metern Meereshöhe

Ernte: 
Ende September bis Mitte Oktober
Weinbereitung: 
Schonende Abpressung und Vergärung bei kontrollierter Temperatur im Stahlfass.
Charakteristik: 
Farbe: helles Strohgelb mit grünlichen Reflexen
Geruch: aromatisch, mit Muskatnoten, fruchtigen Tönen von Zitrusfrüchten und Aprikosen
Geschmack: Elegant und frisch, mit gut eingebundener Säure und dezentem mineralischen Nachgeschmack.
Alkohol*: 
13* %vol
Restzucker*: 
5,0* g/l
Serviertemperatur: 
10-12 °C
Anpassung: 

Aperitif, idealer Begleiter zur Fisch- und Kräuterküche, zu frischem und mittelgereiftem Käse

Weinbrief:
Goldmuskateller DOC

* Je nach Jahrgang können die analytischen Werte leicht variieren

Goldmuskateller DOC Kellerei Bozen